Aura- und Chakrareinigung

Aurareinigung

In der Aura sind alle Strukturen und Muster der Persönlichkeit enthalten. Man kann die Aura auch als Matrix unseres Körpers bezeichnen, die alle positiven und negativen Ereignisse speichert. Jeder Gedanke besitzt eine Form und jedes Gefühl verursacht Farben und Bewegungen, man kann demnach in der Dichte, Farbe, Größe und Umrandung einer Aura deutliche Schlüsse auf den Seelenzustand einer Persönlichkeit ableiten.

Bei Reinigung der Aura werden die negativen Verstrickungen und Energiestrukturen aufgelöst. Hinter der Mauer festgefahrener Energie befindet sich viel Liebe und Licht, diese können wir stärken und ganz in Ihrem Aurafeld ausbreiten und verankern. Alexander Renz wird Ihnen außerdem hilfreiche Methoden weitergeben, die Ihnen helfen, Ihre Aura vor negativen Energien und Einflüssen zu schützen.

Chakrareinigung

Ein Chakra ist ein sich drehender Wirbel aus feinstofflicher Energie. Die Chakren versorgen den physischen und die spirituellen Körper mit dem sogenannten PRANA - der Lebensenergie.

Es gibt 7 Hauptchakren. die in den Farben des Regenbogens schwingen, die jeder Mensch besitzt und die in jedem Menschen wirken.
Bei der Chakrareinigung werden Störfelder in den Chakren erkannt und bewusst transformiert. Da jedem Chakra andere Lebensthemen und Gefühle zugeordnet werden, können anhand der Reinigung viele negative Strukturen und Verstrickungen aufgelöst werden und die Lebenskraft in Ihnen kann sich wieder frei entfalten.